Article about our FoundationArticle about our FoundationVAXXTER

The ultimate guide to vaccine information, anti-pharma news, and more

The weather with us:

_______________________________________________________________________________________________

 

Bewertet und empfohlen von der internationalen Wissenschaftskommission  AP-Foundation

_______________________________________________________________________________________________

Therapiecenter

Erfolgreiche Therapien zum Wohle des Patienten und nicht zum Wohle einer Profit-orientierten Industrie.

Was unterscheidet uns von klassischen Kliniken und Therapiezentren? Die Antwort darauf passt in einen Satz: Bei klassischen Kliniken und Therapiezentren ist zuerst der Profit wichtig, erst danach erhält der Patient die Aufmerksamkeit der Ärzte, bei uns ist es andersherum.

 

Die besten Ärzte und WissenschaftlerDie besten Ärzte und Wissenschaftler

Die erfolgreichsten Behandlungen weltweit, durch die Zusammenarbeit von vielen internationalen, unabhängigen Ärzten und Wissenschaftlern.

Die Forschungsergebnisse und die Erfahrung aus dieser Zusammenarbeit machen es möglich die meisten Krankheiten, der heutigen Zeit, erfolgreich zu behandeln.

Profitieren auch Sie von diesen Erfahrungen und dem großen Wissen. Nennen Sie uns Ihr gesundheitliches Problem hier.

 

Ich begrüße Sie sehr herzlich. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit für diese Seite, denn ich denke wir können Ihnen wirklich helfen.

Wie funktionieren unsere Therapien? Zuerst eine Frage: Welche Giftstoffe verursachen die sogenannten Zivilisationskrankheiten wie Krebs, Parkinson, Multiple Sklerose, Neurodermitis, Asthma und weitere Allergien und so weiter?

Diese Giftstoffe sind hauptsächlich: Aluminium, Barium, Strontium, Cadmium, Blei, Quecksilber, Titanate und weitere metallische und chemische Giftstoffe. Einige, und oft auch all diese Giftstoffe finden wir in jeden unserer Patienten.

 Wie kommen diese toxischen Stoffe in den Organismus? Durch negativ belastete Luft, Nahrung aus dem Supermarkt, chemische Körperpflegemittel, Kosmetikprodukte, Cremes, Pharmazeutika (besonders Impfseren enthalten Aluminium, Quecksilber, Formaldehyde und mehr) und viele Negativeinflüsse mehr.

Diese Giftstoffe, die nicht in einen biologischen Organismus sein sollten, sind verantwortlich für die körperlichen Reaktionen die wir als Krankheit bezeichnen.

.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Erfolgreiche Therapien basierend auf intensiver wissenschaftlicher Forschung.

Klicken Sie bitte auf die entsprechenden Therapie-Informationen

Krebs-Therapie        Multiple Sklerose Therapie       AIDS-Therapie              Asthma-Therapie               Allergien-Therapie        Neurodermitis-Therapie    Herzkreislauferkrankung    Weitere

 

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Was tut die klassische Medizin, wenn Menschen krank sind? Die Ärzte geben ihren Patienten mehr von diesen Giftstoffen in Form von Pharmazeutika. Erkennen Sie das Paradox? Die meisten Ärzte der klassischen Medizin verstehen nichts von Biologie oder gar Zellular-Biologie. Die meisten Ärzte wissen nichts über das Immunsystem und dessen Aufgabe. Die meisten Ärzte sind lediglich Dealer der Pharmaindustrie. Das ist leider die Situation in unserer Zeit.

.

In unseren Therapien befreien wir den Organismus von diesen Giftstoffen. Anschließend bauen wir das Immunsystem wieder neu auf. Danach kann das gesamte System inklusive dem Lymphsystem wieder korrekt arbeiten. Die Nervenzellen sind frei von Blockaden und der Organismus ist gesund. Klingt einfach? Nun, etwas umfangreicher sind unsere Therapien natürlich, jedoch kann man es so vereinfacht erklären.

 

Grundlage unserer Therapien sind intensive Forschung und große Erfahrung. Unser internationales Forschungsteam kommt aus den Bereichen Biologie, spezielle Zellular-Biologie, Neurowissenschaft, allgemeiner Medizin, Pädiatrie und weiteren Bereichen.

Sie wollen gesund werden? Dann treffen Sie die richtige Entscheidung.

Dr. biol. hom. Bill H. Chreslow

Sie können sich, hier folgend, einen Überblick verschaffen über einige unserer individuellen Therapien bezogen auf die jeweilige Krankheit.

Weitere Informationen wie diese Krankheiten wie Krebs, Parkinson, Neurodermitis, AIDS, Allergien, usw. entstehen, erfahren Sie im Text weiter unten.

 

Sehen Sie unser Video hier:

 

Der menschliche Organismus ist ein einzigartiges Wunderwerk der Natur. Unsere DNA enthält alles was wir zum Leben benötigen, unter anderem das Immunsystem.

Der Mensch jedoch zerstört, mit großer Ignoranz, dieses perfekte System.

Wir erforschen die Biologie und besonders das Immunsystem bereits seit mehr als 30 Jahren. Wir haben sehr viele Erkenntnisse gewonnen. Krebs, Parkinson, Neurodermitis, Allergien und viele weitere Krankheiten sind auf ein geschwächtes oder zerstörtes Immunsystem zurückzuführen.

Aus diesen Erkenntnissen haben wir Therapien entwickelt die das Immunsystem sozusagen reparieren. Die Resultate sind erstaunlich. Die Patienten wurden gesund. Besondere Erfolge erzielten wir bei vielen Krebsarten, Neurodermitis, Asthma und vielen weiteren Allergien, Multiple Sklerose, AIDS, Herzkreislauferkrankungen und weiteren Krankheiten.

 

 

Warum gibt es Krebs, Parkinson, Multiple Sklerose, AIDS, Autismus, Neurodermitis, Allergien und so weiter?

In einem Satz zusammengefasst kann man sagen: Die Ursache ist ein gestörtes oder zerstörtes Immunsystem. Aber warum ist das Immunsystem, überwiegend bei Menschen aus den Industrieländern, gestört oder zerstört?

 

Es sind viele Faktoren die das Immunsystem belasten. Wir, das wissenschaftliche Forschungscenter der Dayeng Stiftung, erforschen das Immunsystem bereits seit mehr als 30 Jahren. Wir konnten feststellen, dass die verantwortlichen Negativeinflüsse auf das Immunsystem stetig mehr werden.

 

In allen Organismen der Menschen aus den Industrieländern fanden wir vorwiegend folgende negative Stoffe die nicht in einen biologischen Organismus gehören.

  1. Aluminium

  2. Barium

  3. Strontium

  4. Cadmium

  5. Blei

  6. Quecksilber

  7. Titanate

  8. Formaldehyde und viele weitere Chemikalie

Was verursachen diese negativen Stoffe? Sie lagern sich in den Organen und Zellen ab. Das Gesamte Immunsystem inklusive Lymphsystem kann nicht mehr korrekt arbeiten. Die Zellstrukturen verändern sich, Nervenverbindungen sind blockiert. Der gesamte Organismus ist nicht mehr in der Lage zu funktionieren. Die erwähnten Krankheiten sind dann die Folge.

 

Wie kommen diese negativen Stoffe in den Organismus? Wir haben die Luft und den Boden in 22 Ländern untersucht. Überwiegend in den USA, Kanada und Europa fanden wir große Mengen Aluminium, Barium, Strontium, Cadmium, Blei, Titanate und viele Chemikalien in der Luft und im Boden. Die Menschen in diesen Regionen atmen also ständig diese Giftstoffe ein. Weitere Verursacher sind Körperpflegemittel, Kosmetikartikel, Body-Cremes, Zahncremes, Konserven und weitere Lebensmittel aus den Supermärkten und natürlich Pharmazeutika. Man sollte wissen, dass Pharmazeutika immer chemische Stoffe sind, denn ausschließlich chemische Verbindungen kann man patentieren lassen. Natürliche Inhaltsstoffe können jedoch nicht patentiert werden, gesicherter Profit ist also, mit natürlichen Inhaltsstoffen nicht möglich. Chemische Inhaltsstoffe jedoch zerstören das Immunsystem.

 

Es gab niemals ein Pharmazeutika das eine Krankheit geheilt hat. Pharmazeutika (chemische Verbindungen) können das nicht. Es ist möglich Nervenzellen oder Nervenverbindungen, mit chemischen Mitteln zu blockieren. Pharmazeutika können zum Beispiel das Schmerzempfinden chemisch ausschalten. Jedoch werden dadurch auch Zellen zerstört. Um sich dagegen gut abzusichern, gibt es sogenannte Beipackzettel zu den Pharmazeutika. Diese Beipackzettel sagen aus, dass viele Nebenwirkungen entstehen können. Das ist sehr harmlos formuliert, denn in Wahrheit wird viel im Organismus zerstört.

 

Unsere wissenschaftlichen Forschungen haben ergeben, dass in Ländern in denen kaum Industrie existiert und wenig bis keine Pharmazeutika konsumiert werden, kaum Krankheiten existieren. Es ist also eindeutig durch was all diese sogenannten Zivilisationskrankheiten, allen voran Krebs, entstehen. Aber die Industrie wird nicht auf ihre Milliarden-Profitee verzichten. Diese Industrien sind sehr mächtig und haben sich die Medien zu Nutze gemacht. Deshalb ist es für die Patienten sehr schwer zwischen Manipulation und Wirklichkeit zu unterscheiden. Die meisten Menschen glauben den Meldungen im TV und in den Tageszeitungen. Diese Menschen werden höchstwahrscheinlich keines natürlichen Todes sterben. Auch wir können diesen Menschen nicht helfen, denn um sich von diesen negativen Stoffen zu befreien, muss der Patient zuerst diese Einflüsse erkennen.

 

In unseren Therapien befreien wir den Organismus von diesen negativen Einflüssen und reparieren das Immunsystem. Damit verschwinden dann die Krankheiten. Unsere Erfolge betragen annähernd 100%. Jedoch funktioniert eine erfolgreiche Therapie nur dann wenn der Patient die Zusammenhänge versteht bzw. verstehen will. Patienten, die sich ausschließlich von den Aussagen der Großindustrie und deren Propagandisten beeinflussen lassen, können wir nicht helfen. Allen anderen Patienten helfen wir sehr gern gesund zu werden. Unsere Therapien werden international als die erfolgreichsten Therapien zur Zeit bezeichnet, das hat seinen Grund. Beschreiben Sie uns Ihr gesundheitliches Problem hier.

 

 

Unser Therapiecenter wurde im Jahr 2001 gegründet. Die Grundlage unserer Therapien sind intensive wissenschaftliche Forschungen der Biologie und besonders des Immunsystems des Menschen. Unsere Forschungsergebnisse beruhen auf mehr als 30 Jahren wissenschaftlicher Forschung.

 

 

 

Die Philosophie der Dayeng Stiftung lautet: „Heilen darf kein Business sein“. Wir sind eine Stiftung und kein kommerzielles, Gewinnorientiertes Unternehmen. Letztlich entscheiden Sie, wem Sie Ihr Vertrauen schenken.

 

Wissenswerte Fakten erfahren Sie hier.

 

 

 

Sehen Sie hier einige Resultate.

.